viagra Graz

08.03.2019 - technische Übung St.Margarethen

Bericht:


Technische Einsätze, besonders Verkehrsunfälle, fordern in den letzten Jahren die Feuerwehren deutlich öfter als Brandeinsätze. Deshalb wurde auch bei der gestrigen Monatsübung der FF St. Margarethen ein solches Szenario beübt.

An einem auf der Seite liegenden KFZ wurde Schritt für Schritt gemeinsam das Vorgehen bei einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmter Person besprochen. Anschließend wurde das Fahrzeug von den Kameraden der Feuerwehr St. Margarethen mittels Hölzern, Leitern und Spanngurten stabilisiert, ein Zugang für die Patientenbetreuung über die Windschutzscheibe gemacht und das Dach für die schonende Menschenrettung abgenommen.

Ebenfalls wurde auch Neues, wie zum Beispiel das behutsame Entlasten des Eingeklemmten mittels einem B-Schlauch, erlernt. Im Anschluss konnte am restlichen Fahrzeug noch mit Schere & Spreitzer geübt werden.

Fotos: